Verfügbar
ab 01.06.2020
Projekte
01/2010 - 07/2010
In-house ERP-Plattform

Mein Auftrag bestand darin, gemeinsam mit dem Kunden (mittelständisches Produktionsunternehmen) eine In-House-Plattform zu konzeptionieren und entwickeln. Diese enthielt die Komponenten Kundenverwaltung, Artikelverwaltung, Qualitätssicherung, Lagerverwaltung und Inventur sowie eine Rechteverwaltung für die Benutzer. Das System habe ich als Web-Anwendung umgesetzt. Um die User Experience ähnlich zu Desktop-Programmen zu halten, habe ich das Dojo Toolkit eingesetzt.

Spring Framework Java Maven Javascript Tomcat REST Eclipse IDE MySQL JSP Linux Servlet HTML CSS Dojo Toolkit
06/2006 - 12/2009
ByteOS

Mit der Eigenentwicklung ByteOS sollte eine SaaS-Plattform für kleine und mittelständische Unternehmen geschaffen werden. Ziel war es, eine Desktop-ähnliche Anwendung für den Browser zu schaffen, die u.a. Komponenten wie Kontaktverwaltung, Kalender, Mail-Programm, Rechnungsstellung, Dateiverwaltung und Chat enthielt.


Mein Schwerpunkt lag hierbei in der UI- und Produktkonzeptionierung sowie der Entwicklung einer hochdynamischen, erweiterbaren Web-Oberfläche, die Funktionalitäten analog zu einem Windows-ähnlichen System bietet (Programmmenü, Öffnen und Verwalten mehrerer Programmfenster, persönliche Einstellungen, verschiedene Look-and-Feels). Des Weiteren habe ich die Oberflächen der einzelnen Programmkomponenten umgesetzt. Hierzu habe ich moderne Web-Standards eingesetzt sowie das Dojo Toolkit verwendet und erweitert.

Spring Framework Java Maven Javascript REST Eclipse IDE Linux HTML CSS Dojo Toolkit